Logo Commichau Winkler

Ziel eines Coachings ist die Unterstützung einer Führungskraft bei der Bewältigung einer neuen oder schwierigen Situation in der Führungsrolle. Die Themen können inneren (persönlichen) oder äußeren (strukturellen) Ursprungs sein:

  • Umstrukturierungen, Entlassungen, Neuorganisationen: Rollengestaltung in Zeiten des Wandels
  • "Was passt zu mir, wo will ich hin?“ Standortbestimmung und Gestaltung des Werdeganges oder Führungsstils
  • Sozialverhalten: Negative Rückmeldungen, Ängste, Blockaden als Anlass für eine Persönlichkeitsentwicklung

Durch das Coaching werden neue Wege aufgezeigt, erste Schritte auf diesen erprobt, Klärungen und Einsichten herbeigeführt werden.

Das Coaching findet vor allem im Vier-Augen-Gespräch statt. Je nach Fragestellung setzen wir unterschiedliche lösungs- und selbstreflexionsorientierte Methoden ein. Das können zum Beispiel Rollenspiel, systemische Analysen, Arbeit mit dem Inneren Team, Übungen und "Hausaufgaben" sein. Hinzu kommen kann ein Coaching on the job, wo die Führungskraft in thematisch relevanten Situationen (zum Beispiel Meetings, Workshops, Vorträge) begleitet wird und diese anschließend gemeinsam ausgewertet werden.